Montag, 15. August 2011

protune comm-tec

protune comm-tec:
Der ProTUNE ist ein Tuner, der Fernseh- und Radioempfang empfängt. Der ProTUNE kann zum Empfang von terrestrischen und Kabelprogrammen eingesetzt werden. Durch den modularen Aufbau ist eine Bestückung des Gehäuses mit bis zu 2 Empfangsmodulen möglich. Jedes Empfangsmodul ist mit einem TV- und einem Radio-Empfangsteil ausgestattet. So können bei Bestückung mit 2 Modulen zwei verschiedene Programme gleichzeitig auf verschiedenen Ausgabegeräten (Plasma-Display, Monitor, Projektor) gezeigt werden. Die Videoausgänge sind FBAS, Y/C und RGBS, die parallel genutzt werden können (z.B. für einen Projektor und ein Plasma-Display). Die Audioausgänge stellen ein symmetrisches und ein unsymmetrisches Stereosignal zur Verfügung. Für die Bedienung des Tuners steht ein Front-Bedienfeld mit 2- zeiligem LC-Display zur Verfügung. Für die Integration in ein Gesamtkonzept mit Mediensteuerung bietet der ProTUNE eine RS-232 Schnittstelle. Die Verwendung der RS-232 Schnittstelle erlaubt die Visualisierung von Statusanzeigen, wie z.B. aktueller Kanal, Programmtitel, Uhrzeit, Datum usw., auf dem Touch Panel der Mediensteuerung. Alle Informationen sind auch über die integrierte RS-232 Schnittstelle abrufbar und auf dem Touch Panel einer Mediensteuerung visualisierbar.
Preis: 200 EUR