Mittwoch, 24. August 2011

Invare XPO2 Mobilkonzentrator für die respiratorische Therapie

Invare XPO2 Mobilkonzentrator für die respiratorische Therapie:
Der Sauerstoff-Konzentrator ist unbenutzt, leicht (2.9 kg), tragbar, netzunabhängig (Akkus sowie mit Netzspannung von 100 - 240 Volt oder 12-Volt-Versorung) mit einem einfach zu verstehenden Bedienfeld. Das Gerät ist vorteilhaft gegenüber der Verwendung von Sauerstoff-Druckgasflaschen. Er gibt die Möglichkeit zur aktiven Tagesgestaltung sowie zum Reisen inklusive Flugtauglichkeit (Höhenlagebetrieb bis 3.046 m über Meereshöhe / N.N.). Die klinische Effizienz der atemzuggesteuerten Sauerstoffabgabe im Pulsmodus ermöglicht eine hohe Sauerstoffsättigung: Therapeutischer Sauerstoff (Sauerstoffkonzentration bis 95,5 %)bis zu 35 Atemzüge pro Minute in den Äquivalentpositionen 1 - 5 l/Min.. Zubehör: zusätzlicher Hochleistungsakku, Tragegurt-,tasche, 12 V Adapter (Netzteil für den Zigarettenanschluss im Fahrzeug), Benutzerhandbuch. Das Gerät muss verkauft werden, da es nicht zur Anwendung kam, da mein Vater, der sich das Gerät zugelegt hatte, leider vorzeitig verstorben ist. Je nach Absprache wird das Gerät gegen Vorkasse geliefert oder von mir persönlich gebracht. Eine Einweisung versteht sich von selbst. Neupreis des Geräte war € 4,500.
Preis: 3.500 EUR VB